×

GIB DEIN SUCHWORT EIN UND DRÜCKE ENTER

Lädt gerade...
Kurzreisen News

Disney hat sein neues Kreuzfahrtschiff enthüllt: So sieht es aus

Max Hailer Max Hailer - Redakteur

Disney hat sein neues Kreuzfahrtschiff enthüllt: So sieht es aus

Wart Ihr schon einmal in Disneyland Paris? Nächstes Jahr kommt das allererste Disney-Vergnügungspark auf See.

Nach so vielen Monaten zu Hause eingesperrt hat vielen von uns das Reisefieber gepackt, und wenn Ihr erst einmal einen Blick in das Innere von Disneys neuestem Kreuzfahrtschiff wirft, sehnt Ihr euch noch mehr nach einer Flucht. Eine Flucht zurück in unsere Kindheit und zu unseren Lieblingsfilmen vielleicht?

Voraussichtlich im Sommer 2022 wird das Disney Wish in See stechen, und es hat einige ziemlich beeindruckende Eigenschaften, die einem das Gefühl weitergeben, als lebe man in einem Zeichentrickklassiker.

Foto: Disney Cruise Line

Das dreistöckige Atrium des Schiffes verfügt über eine verzauberte Treppe und einen großen Ball, bei dem die Gäste von Aschenputtel selbst und einem riesigen Wunschstern-Kronleuchter begrüßt werden. Es gibt drei verschiedene Restaurants, die alle von Charakteren und Gegenständen aus „Die Schöne und das Biest“ inspiriert sind, wie Von Unruh, Lumiere und Madame Pottine.

Zudem ist das Theater des Schiffes vom magischen Wald inspiriert und die Gäste können ein „Frozen“-Theatererlebnis, bekannt als „Arendelle: A Frozen Dining Adventure“, genießen, während sie eine Auswahl an Speisen verzehren.

Außerdem gibt es ein Marvel Cinematic Dining Adventure sowie ein sehr elegantes Hollywood-Themenrestaurant namens 1923, das eine Hommage an das goldene Zeitalter der Animation darstellt und eine geschmackvolle Hommage an das kalifornische Erbe mit Gerichten bietet, die von der einzigartigen Fusion kultureller Aromen des Staates inspiriert sind.

Foto: Disney Cruise Line

Das Schiff verfügt auch über Bereiche nur für Erwachsene, wie das Senses Spa mit privaten Behandlungsräumen, großzügigen Spa-Villen und Dampf- und Aromatherapie-Räumen. Es gibt auch die Quiet Cove – ein friedliches Refugium, das dem Faulenzen, Nippen und Einweichen gewidmet ist. Abseits vom Trubel der Familienaktivitäten bietet dieser abgelegene Bereich nur für Erwachsene einen luxuriösen Infinity-Pool, eine Pool-Bar und ein schickes Café, das Sie dazu bringen wird, ihr Gast zu sein!

Währenddessen können Kinder über eine epische Rutsche aus der Lobby eintreten. Neidisch? Und es gibt weiterhin jede Menge Aktivitäten zur Auswahl, darunter eine Marvel Superhero Training Academy und eine Märchenhalle, in der Kinder Belle in ihrer Bibliothek oder Rapunzel in ihrem Kunstatelier besuchen können.

The Disney Wish wird außerdem vier königliche Suiten einführen – reich geschmückte, üppig ausgestattete Suiten, die bis zu sechs Gäste beherbergen und mit extravaganten Details und erstklassigen Annehmlichkeiten ausgestattet sind. Dazu gehören zwei zweistöckige Suiten, die mit atemberaubenden Details wie einer eleganten Wendeltreppe und einem spektakulären, zwei Stockwerke hohen Buntglasfries ausgestattet sind.

Foto: Disney Cruise Line

Das Kronjuwel ist jedoch zweifellos die 260 Meter lange, hoch über den oberen Decks schwebende Wasserfahrattraktion, genannt Aqua Mouse. Dazu kommen sechs Swimmingpools und eine Splash Zone für Kinder. Die wilde Wasserfahrt ist komplett mit Show-Szenen mit Minnie und Mickey, Licht- und Spezialeffekten und spritzigen Überraschungen.

Wenn Ihr einen Blick ins Innere von The Disney Wish werfen möchtet, könnt Ihr euch hier die komplette Tour ansehen.

Titelfoto: NAN728 / Shutterstock.com