×

GIB DEIN SUCHWORT EIN UND DRÜCKE ENTER

Lädt gerade...

Bald findet eine ikonische Harry-Potter-Reunion statt

Max Hailer Max Hailer - Redakteur

Bald findet eine ikonische Harry-Potter-Reunion statt

Zauberstäbe bereithalten! Wie ihr vielleicht wisst, feierte der erste Harry-Potter-Film vor ein paar Wochen sein zwanzigjähriges Jubiläum. Ja, es scheint unglaublich, wie schnell die Zeit vergangen ist, aber es ist nicht weniger wahr: Harry Potter und der Stein der Weisen wurde am 16. November 2001 veröffentlicht.

Doch obwohl die ursprüngliche Saga schon vor einigen Jahren ihr Ende fand, ist Harry Potter noch lange nicht tot. Seit unsere drei Lieblingsfreunde Hogwarts verlassen haben, sind wir auch in den Genuss mehrerer Filme und Bücher gekommen, die in der Welt von Harry Potter spielen. Dennoch gibt es wohl kaum einen Fan weltweit, der die Abenteuer von Harry, Ron und Hermine nicht vermisst. Aber sie haben jetzt Grund zur Freude.

Rückkehr nach Hogwarts 10 Jahre später

Wie HBO Max kürzlich ankündigte, wird unser Lieblingszauberer-Trio anlässlich des 20-jährigen Jubiläums an den Ort zurückkehren, an dem die Magie begann. Am 1. Januar 2022 werden nämlich Daniel Radcliff, Rupert Grint und Emma Watson Hogwarts zum ersten Mal seit Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 2 besuchen – vor 10 Jahren!

Außerdem werden in diesem HBO-Max-Special neben Regisseur Chris Columbus auch Stars wie Tom Felton – der Draco Malfoy spielte – und Helen Bonham Carter (Bellatrix Lestrange) zu sehen sein. Darüber hinaus werden auch andere Hauptdarsteller wie Jason Isaacs, Imelda Staunton und andere auftreten.

Der Schwerpunkt dieser Sonderausgabe liegt auf dem Vermächtnis von Harry Potter. In der Zwischenzeit werden die Darsteller die Fans auf eine spannende, emotionale und persönliche Reise durch die Entstehung der Harry-Potter-Filme mitnehmen. Vermutlich wird die Sendung im gleichen ungeschriebenen Stil wie der HBO Max-Film zur legendären Serie Friends.

Emma Watson, 31, war eine der ersten, die ihren 61,6 Millionen Instagram-Followern die großartige Nachricht mitteilte. Sie sagte, dass Harry Potter „ihr Zuhause, ihre Familie, ihre Welt“ sei und dass Hermione Granger ihre „liebste Romanfigur aller Zeiten“ sei.

Derzeit gibt es noch keine Clips hinter den Kulissen des Harry-Potter-Reunion-Specials. Das Wichtigste ist jedoch, dass Ihre Lieblingsreihe nach 20 Jahren zurückkehrt, um die Nostalgie unserer Kindheit zu wecken. Wir können es kaum erwarten, wieder in Hogwarts zu sein.

Freizeit